++ Liebe TVI-Mitglieder und Gäste: Die Geschäftsstelle ist aufgrund der aktuellen Infektionslage nur in Notfällen und nach Terminvergabe persönlich aufzusuchen. Anfragen können innerhalb der üblichen Öffnungszeiten telefonisch und per Mail an den Verein gerichtet werden. Wir bitten um Verständnis. ++

Funktionelles Training

Der Erhalt und die Verbesserung der Leistungsfähigkeit, das Verhindern von Einschränkungen und Gelenkschmerzen sind Ziele dieses Kurses. Die
Kursteilnehmer*innen lernen, Fehlbelastungen sowie muskuläre Defizite bzw. Dysbalancen als Ursache zunehmender Einschränkungen zu verhindern - dieses gilt sowohl für inaktive Menschen als auch Sportler.

Dem Programm liegt ein nachhaltiger Ansatz zugrunde, das heißt, die Inhalte werden in einer engen und im Alltag umsetzbaren Theorie-Praxis-Verknüpfung vermittelt. Die Teilnehmer erwerben alltagsrelevante Kompetenzen um Ihre Gesundheit pro-aktiv zu schützen und zu fördern. Kernziel des Programms ist die Kräftigung der gelenkstabilisierenden Muskulatur unter Berücksichtigung von Körpemvahrnehmung und Haltungsschulung sowie der umgebenden Verhältnisse, so dass ein funktionelles Ganzkörperkräftigungstraining erfolgt. Die Teilnehmer*innen lernen, welche Bewegungen gelenkbelastend oder gelenkschonend sind und erfahren in der direkten praktischen Anwendung in alltäglichen Settings, ihre Gelenke und Muskeln zu stärken und zu schützen.

Da es sich um einen zertifizierten Präventionskurs handelt, den der TVI in Kooperation mit dem MedicoFirst Trainingszentrum durchführt, können Teilnehmer*innen die Kosten für den Kurs bei ihrer Krankenkasse einreichen. Viele Krankenkassen bezuschussen Präventionskurse oder übernehmen sogar die vollen Kosten (unverbindliche Auskunft; vorherige Klärung mit der eigenen Kasse erforderlich).

Kosten: 119,00 € für 8 Einheiten

Trainerin: Anke Bergmann

Aktuelle Termine und Kurse

Siehe Übersichten Sportangebote in der Menüleiste oben auf der Seite.
Icon Instagram
Icon Facebook