Badminton

Die Ballsportart Badminton ist ein Rückschlagspiel, das mit einem Federball und jeweils einem Badmintonschläger pro Person gespielt wird.

Dabei versuchen die Spieler, den Ball so über ein Netz zu schlagen, dass die Gegenseite ihn nicht den Regeln entsprechend zurückschlagen kann.
Es kann sowohl von zwei Spielern als Einzel, als auch von vier Spielern als Doppel oder Mixed gespielt werden. Es wird in der Halle ausgetragen und erfordert wegen der Schnelligkeit und der großen Laufintensität eine hohe körperliche Fitness.

Der BCI (Badminton Club Ibbenbüren e.V.) fusionierte 2016 mit der neuen TVI - Abteilung. Neben dem hobby- und leistungsorientierten Training haben wir ein gezieltes Nachwuchstraining für Kinder und Jugendliche.

Diese Ganzjahressportart vereint Spielspaß mit der Förderung von Gesundheit und Fitness.




Abteilungsleiter:


Patrick Pabst

Alexander Richter

Aktuelle Termine und Kurse

Keine Termine gefunden