13. März 2020

TVI setzt sämtliche Sportangebote mit sofortiger Wirkung aus

TVI setzt sämtliche Sportangebote mit sofortiger Wirkung aus

Der TV Ibbenbüren hat beschlossen, dass sämtliche Sportangebote des Vereins ab sofort und vorerst bis einschließlich Sonntag, den 19. April ausgesetzt werden. Die Geschäftsstelle ist bis auf weiteres nur noch telefonisch und per Mail erreichbar.

Vorstand und Aufsichtsrat des Turnverein Ibbenbüren haben gemeinsam beschlossen, dass sämtliche Sportangebote des Vereins ab sofort und vorerst bis einschließlich Sonntag, den 19. April ausgesetzt werden.

Der Verein trägt damit den jüngsten Entwicklungen in der Corona-Krise Rechnung, im Rahmen derer kurzfristig bereits eine Vielzahl von Sportfachverbänden den eigenen Spiel- oder Wettkampbetrieb eingestellt und gleichsam die dringende Empfehlung ausgesprochen haben, die Absagen auf den Trainingsbetrieb auszuweiten. Da den Abteilungen und Übungsleiter*innen des TVI bereits am Mittwoch explizit freigestellt wurde, ob und inwieweit sie ihre Angebote aufrechterhalten wollen, sind einige Abteilungen den o.g. Empfehlungen bereits gefolgt und haben den Trainingsbetrieb bis auf weiteres eingestellt.

Für den TVI war es in diesem Zusammenhang wichtig, auch eine einheitliche Entscheidung in Bezug auf die Sportangebote zu treffen, die keinen Wettkampsport in einem Fachverband betreiben (z.B. die Abteilungen Gesund & Fit, Kindersport und Rehasport sowie das Kurssystem des Vereins). Vorstand und Aufsichtsrat des TVI sehen sich hier in der Pflicht, dabei mitzuwirken Übertragungswege des Corona-Virus einzuschränken und vor allem auf die Ansteckungsgefahr von Menschen aus Risikogruppen zu verringern.

Zudem wird der TVI Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um im administrativen Bereich möglichst handlungsfähig zu bleiben. Deshalb wird die Geschäftsstelle bis auf weiteres für alle Anfragen nur noch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung stehen. Eine verbindliche telefonische Erreichbarkeit wird wie gewohnt dienstags von 12-18 Uhr vorhanden sein. Der Donnerstag wird dagegen von Freitag 9-14 Uhr abgelöst.

Sollte vor dem 19. April eine Neu-Bewertung der Lage stattfindet, so wird der Verein darüber umgehend über seine Kanäle informieren.

Icon Instagram
Icon Facebook