27. Juni 2019

„Drei-Tages-Wanderung“ des TVI durch um Altenbeken

„Drei-Tages-Wanderung“ des TVI durch um Altenbeken

Wieder einmal waren die TVI-Wanderer auf Tour. Dieses Mal erkundeten die Umgebung von Altenbeken. Weiter geht es am 18. August für Mitglieder und Nicht-Mitglieder bei der Wanderung durch das Bramscher Gehen.

Am verlängerten Fronleichnams-Wochenende wanderte die TVI-Wandergruppe rund um Altenbeken. Vom Stand-Hotel Mertens aus wurden in drei, je ca. 20 km langen, Rundtouren der Viaduktwanderweg rund um Altenbeken und das Eggegebirge im Bereich von Bad Driburg erwandert. Der Viaduktwanderweg führt zu den beiden großen Eisenbahnviadukten beim Eisenbahnknotenpunkt Altenbeken. Neben den schönen Pfaden gefielen allen auch die Pausen in einem Bauernhofcafe und der Sachenklause an der Ruine Iburg oberhalb von Bad Driburg. Bei der Rückreise besichtigten die Wanderer noch einen 120 ha großen Obstanbaubetrieb und ließen sich Erdbeeren, Kirschen und Himbeeren direkt vom Strauch gut schmecken.

Die nächste Tagestour findet am Sonntag, den 18. August, statt und führt ca. 19 km weit durch das Bramscher Gehn. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr auf dem Parkplatz am REWE-Markt in der Weberstraße.

Icon Instagram
Icon Facebook