10. März 2019

Zwei Treppchenplätze bei den Bezirksmeisterschaften der Turnerinnen

Zwei Treppchenplätze bei den Bezirksmeisterschaften der Turnerinnen

Der TV Ibbenbüren war mit 5 Teams von insgesamt 54 teilnehmenden Mannschaften in verschiedenen Wettkampfklassen in Beckum qualifiziert und vertreten.

Im ersten Durchgang konnten Vionice Veldscholten, Leonie Kattert, Blanca Reher, Milena Stauß und Lina Chevalier die Vizemeisterschaft im Wettkampf 4 (P3/P4) hinter dem TV Beckum erringen.
Die Sieben- und Achtjährigen erturnten am Reck den Tagessieg. Vionice Veldscholten gelang hier mit 13,50 Punkten die Tageshöchstwertung. Am Balken belegte das Team den dritten Platz und am Boden Rang vier.

Beim abschließenden Sprung konnte sich die Mannschaft auf Rang zwei platzieren. In der Einzelwertung belegte Vionice hinter vier Turnerinnen vom TV Beckum Rang fünf und Leonie Kattert Rang sieben. Mit diesem zweiten Platz qualifizierten sich die Turnerinnen für den Gauendkampf Ende März in Dülmen.

Im Wettkampf 1 (Schwierigkeitsstufen P5-7) starteten erstmals Nicole Kolbin, Jule Neuhaus, Lucie Stephan und Sarah Wernke. Nach sehr kurzer Vorbereitungszeit gelang es den Mädchen dennoch, einige Übungen mit dem höchsten Ausgangswert des Wettkampfs zu zeigen. Schließlich erzielten sie einen zufrieden stellenden siebten Platz.

Im Wettkampf 5 (P4-6) traten Ella Autermann, Amelie Bartels, Elisa Richter, Christiane Schönbeck und Leni Wiße an. Nach einem etwas wackligen Start am Balken konnten sich die Mädchen an den weiteren Geräten leicht steigern und beendeten den Wettkampf an ihrem besten Gerät dem Barren mit Platz acht.

Im zweiten Durchgang der Bezirksmeisterschaften starteten zwei weitere TVI-Teams.
Es turnten in Wettkampf 6 Ida Goldbeck, Irena Logunov, Paulina Roguski, Josefine Völkert und Paulina Völkert. Für die amtierenden Kreismeisterinnen war dies der erste Wettkampf auf Bezirksebene. Am Boden überzeugte das Team besonders mit 54,1 von 56 möglichen Punkten. Mit weiteren guten Übungen erzielten die Mädchen am Ende Platz zwei.

In der Wettkampfklasse 3 startete das TVI Team mit Ida Baar, Cecilia Beerbaum, Carla Bosse, Neele Bröhland und Charlin Terbeck. Die höchsten Wertungen erzielte die Mannschaft mit 55,8 Punkten am Sprung. Die Mannschaft schloss die Bezirksmeisterschaften mit Platz sieben ab.

Icon Instagram
Icon Facebook