News

Mit lachendem und weinendem Auge

Geschäftsführerin Mira Hartwik vom Vorstand verabschiedet - Freudiges Ereignis als Ursache für Abschied

TVI ehrt verdiente Mitglieder

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung ehrte der Turnverein Ibbenbüren einige Mitglieder die sich um den Verein verdient gemacht haben und/oder ein Jubiläum der Mitgliedschaft feiern durften.

TVI sucht Verstärkung für die Buchhaltung

Der TV Ibbenbüren sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verstärkung für die Buchhaltung.

Comeback-Erfolg zum Klassenerhalt

Zehn Punkte betrugt der Rückstand der Oberliga-Basketballer des TVI gegen die Reserve des FC Schalke 04 bereits, ehe sich das Team durch einem furiosen Comeback-Erfolg dem Klassenerhalt und einem weiteren Jahr Oberliga belohnte.

Platz drei zum Start in die Oberligasaison

TVI-Turnerinnen überzeugen zum Oberliga-Auftakt an den Geräten. Für Amelie Jung geht eine 18-jährige Reise in der ersten Mannschaft des TV Ibbenbüren zu Ende.

Ein großer Schritt in die Zukunft – Der TVI gibt sich eine neue Satzung

Das war eine echte Punktlandung. Für die vom Vorstand präferierte Satzungsänderung benötigte es eine Zwei-Drittel-Mehrheit. Am Ende votierten nach einer ca. fünfstündigen Mitgliederversammlung knapp 70% der Anwesenden für die neue Satzung.

TVI-Wanderung für Mitglieder und Freunde

Wanderfreunde aufgepasst: Der TVI startet am Sonntag zu einer 18 Kilometer-Wanderung von Borgholzhausen nach Wellingholzhausen und zurück.

Sensationelle Ausbeute in Berlin

Am vergangenen Wochenende reisten die TVI-Aerobicturnformationen ins brandenburgische Mahlow zu den Offenen Meisterschaften und kehrten gleich mit 8 von 10 möglichen Medaillen heim.

92:98 in Herford - "Für fünf Minuten den Kopf verloren"

Kein versöhnlicher Abschied: Basketball-Regionalligist TV Ibbenbüren unterlag im letzten Heimspiel der Saison der BBG Herford mit 92:98.

Erfolge in Cantanhede - Blick nach Mahlow

Nach den Erfolgen von Amelie Jung beim Aerobic World Cup in Cantanhede mit gleich zwei Bronzemedaillen richten die Aerobicturner bereits wieder den Blick auf das nationale Ranglistenturnier in Mahlow, zu dem der TVI mit gleich zehn Formationen startet.

Icon Instagram
Icon Facebook