Abteilungen

Hauptversammlung 2016

TVI Jahreshauptversammlung am 10. 03. 2016
 
In seinem Jahresbericht, der wieder durch eine interessante Power-Point-Präsentation untermalt wurde, ging der Vorsitzende Norbert Witzke auf die vielfältigen Aktionen des Vereins und der Abteilungen ein. Stolz brachte er die vielen sportlichen Erfolge unserer TVIler/rinnen zum Ausdruck. Neben der Erläuterung der geleisteten Vorstandsarbeit ging er auf die Mitgliederentwicklung des TVI ein. Er bedankte sich bei allen, die sich im TVI für andere einsetzen, sowie den Ärzten, den Fördervereinen, den Sponsoren und der Stadt Ibbenbüren. 
 
Danach stellte sich der erste hauptamtliche Geschäftsführer des TVI, Markus Pilgrim, der Versammlung vor.
 
Der Referent für Finanzen, Andreas Loose, stellte ausführlich den Kassenbestand dar. Die Kassenprüfer Heide Neuhaus und Gabriele Rutemöller bescheinigten die korrekte Kassenführung. Die Versammlung erteilte daraufhin dem Vorstand Entlastung. Sie genehmigte auch den vorgestellten Haushaltsplan 2016.
Die geplanten Satzungsänderungen lagen vier Wochen zur Einsicht aus. Neben mehreren sprachlichen Änderungen flossen einige inhaltliche Neuerungen ein. Die Position des Geschäftsführers wurde eingefügt, Mitglieder haben jetzt ab 16 Jahren volles Stimmrecht und der Vorstand kann zur Erhöhung der Kompetenz Beisitzer ohne Stimmrecht benennen. Nach kurzer Aussprache wurde die Satzungsänderung von der Versammlung beschlossen.
 
nach der geänderten Satzung wurden gewählt:
2. Vorsitzende: Petra Wallmeier (Wiederwahl)
Referent für Öffentlichkeitsarbeit: Heiner Rikeit (Wiederwahl)
Sozialwart Horst Meyer (Wiederwahl)
Honorarwartin: Anita Koch scheidet aus, gewählt wurde Sieglinde Scheuber
Frauenwartin: Doris Lampe scheidet aus, gewählt wurde Sabine Scheipers
neuer (zweiter) Kassenprüfer wurde Werner Huckriede.
 
Zum Abschluss der Versammlung nahmen Norbert Witzke und Dieter Torz, Vorsitzender des Turngaus Münsterland, Ehrungen vor.
 
Wolfgang Gräuler und Harald Rhode wurden für ihre 60-jährige – und Ulrich Goeke, Charlotte Müllmann, Marita Mutert, Christa Nagelmann und Birgit Hagen für ihre 40-jährige Mitgliedschaft im TVI  geehrt.
 
Für ihr langjähriges Engagement im TVI erhielten Reinhold Artmeier und Heinz Kubina die Ehrenurkunde des TVI.
 
Dieter Torz verlieh an Marle Schulte Farwig, Rita Wiels, Petra Wallmeier und Heiner Rikeit die Gau-Ehrennadel und an Hannelore Holtkamp die WTB Nadel in Silber.
 
Auf Vorschlag des Vorstandes ernannte die Versammlung Anita Koch zum Ehrenmitglied.
 
„Wer immer nur tut,
was er schon kann,
bleibt immer nur das,
was er schon ist.“
(Henry Ford)
 
So halten wir es im TVI in diesem Jahr!