Abteilungen
08.06.2017
Ibbenbürener Turnerinnen, Sportaerobicerinnen sowie Schwimmer/rinnen beim 35. Internationalen Deutschen Turnfest 2017 in Berlin
 
Am Samstag, 03. Juni., fuhren 85 Sportler/innen, Kampfrichter/innen und Betreuer/rinnen des Turnverein Ibbenbüren 1860 e. V. sowie 17 Turnerinnen und Betreuerinnen von Cheruskia Laggenbeck für sieben Tage zum 35. Internationalen Deutschen Turnfest nach Berlin.
 
 
Artikel lesen
25.05.2017
Sportabzeichen  beim TVI
 
Der TVI bietet wieder das Training und die Prüfung für das Deutsche Sportabzeichen an. Die Termine finden vom
7. Juni bis Ende  September immer mittwochs ab 18 Uhr  im Stadion Ost statt.  In den Sommerferien findet keine Sportabzeichenabnahme statt.
Artikel lesen
23.05.2017

Das war eine perfekte Saison für die Volleyball-Spielgemeinschaft von DJK Arminia und TV Ibbenbüren. Nach dem Kreispokalsieg und der Bezirksligameisterschaft der 1.Damenmannschaft schlug jetzt auch das 2. Damenteam zu und holte sich die Meisterschaft in der Kreisliga. Dabei machten es die VSG´lerinnen lange nicht so spannend wie ihre Kolleginnen der 1.Mannschaft, denn man beherrschte die Liga in dieser Saison recht deutlich und souverän. Gleich am 1. Spieltag übernahmen die Ibbenbürenerinnen die Tabellenführung und gaben sie bis zum letzten Spieltag nicht mehr her.

Artikel lesen
15.05.2017

Vereinsmeisterschaften 2016 / 2017 Herren

Endspiele bei den Vereinsmeisterschaften 2016 / 2017

Artikel lesen
05.05.2017

Eine weitere Spende in Höhe von 500,- € überwiesen Andreas Loose und Ulrike Haskamp vom TVI an den Verein Herzenswünsche e. V.. Dieser Verein erfüllt schwer erkrankten Kindern & Jugendlichen lang ersehnte Wünsche. Dadurch erhalten sie wieder Kraft, die Belastungen der Krankheit und Behandlung besser zu ertragen.

Der dritte Teil der Einnahmen aus der TVI-Sportschau fließt in die vereinseigene Jugendarbeit.

05.05.2017

Von den Einnahmen seiner Sportschau spendet der Turnverein Ibbenbüren 500,- € an die  Bürgerstiftung Tecklenburger Land e. V.  Anke Rieping und Harald Kuschel, beide von der Bürgerstiftung (Foto von links), freuten sich sehr über diesen Betrag, mit dem die Aktion „Wir für Kinder“, diese leistet ehrenamtliche Hilfe für benachteiligte Kinder in Familienzentren und offenen Ganztagsschulen, sowie das generationsübergreifende Projekt  „Alt für Jung“ gefördert werden.

05.05.2017

Nachdem die drei Schüler der TVI-TT Abteilung im 1. Spiel bei den Kreispokalspielen gegen Ladbergen erst durch die knappe Niederlage von Jan Kollwer in der Verlängerung des entscheidenden Spiels mit 4:3 aus der Hauptrunde in die Trostrunde "mussten", setzen sie sich dort dann jedoch sehr souverän mit deutlichen Siegen gegen ihre Mitkonkurrenten durch. Der Leiter der Veranstaltung: Uwe Koch überreicht den erfolgreichen Schülern ihre Urkunden für den 1. Platz der "Trostrunde".

 

Artikel lesen